Wir feiern 40 Jahre

Sie befinden sich hier:StartseitePeterhoff NewsWir feiern 40 Jahre

Wir feiern 40 Jahre

Als Franz J. Peterhoff am 1. Juni 1975 seine Firma für Gebäudereinigung in Köln gründete, ahnte er nicht, dass daraus exakt 40 Jahre später eines der größten Unternehmen für Gebäudedienste in Deutschland werden würde.

In den ersten Monaten nach der Gründung arbeitete er selbst mit drei Mitarbeiten als Subunternehmer für die „Großen“ der Branche, heute beschäftigt die Peterhoff-Gruppe 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im 30 Quadratmeter kleinen Büro in Köln-Sülz wurde kräftig akquiriert, auf einer Olympia-Schreibmaschine wurden vom Chef selbst Werbebriefe getippt, mit Blaupause und notfalls mit Tipp-Ex korrigiert.

Der Erfolg stellte sich schnell ein: bereits im Dezember 1975 kam der erste Großauftrag – gerade rechtzeitig, bevor das schmale Eigenkapital aufgebraucht war. Als im Folgejahr zwei weitere Großaufträge hinzukamen, entspannte sich die Situation. Von nun an ging es kräftig und beständig aufwärts.

Arbeitete die F.J. Peterhoff GmbH zunächst nur lokal, änderte sich das schnell. Köln und die Region waren bald zu klein, mit seinen Kunden ging das Unternehmen ins angrenzende Rheinland-Pfalz, wo schon nach wenigen Jahren eine Niederlassung in Koblenz gegründet wurde. Während die Geschäfte immer weiter entfernt, bald bundesweit, getätigt wurden, zog es Franz J. Peterhoff in die Heimat. Anfang der 80er Jahre wurde die kaufmännische Verwaltung von Köln nach Merzenich verlegt, wo 1989 im Gewerbegebiet Girbelsrath der Unternehmensneubau entstand. Von hier aus werden heute 13 Standorte bundesweit betreut, von Husum im Norden bis Freiburg und München im Süden.

Zusätzlich zum großen Erfolg durch eigenen Vertrieb wuchs das Unternehmen auch durch den Zukauf kleiner und mittlerer Betriebe, die in das Standortkonzept passten. Neue Dienstleistungen, oft von zufriedenen Gebäudereinigungskunden abgefragt, kamen hinzu.

Das inzwischen zur Gruppe gewachsene Unternehmen bietet heute auch Sicherheits-, Gebäude- und Personaldienste an. Zum Kundenkreis gehören renommierte private Unternehmen aus Medien, Dienstleistung und Industrie, genau wie Behörden und Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens. Die Kunden entscheiden sich entweder für eine einzelne der genannten Dienstleistungen oder für das Komplettpaket – infrastrukturelles Gebäudemanagement aus einer Hand. Dank der unternehmerischen Leistung erwirtschaftet die Unternehmensgruppe heute einen Jahresumsatz von€ 47 Millionen.

Auch in Zukunft wird die Peterhoff-Gruppe als Familienunternehmen fortgeführt werden. Mit Dr. Melanie Peterhoff ist die Tochter des Firmengründers inzwischen für die kaufmännische Geschäftsführung zuständig. Die Geschäftsführung der Gebäudereinigung und der Servicedienste wird von Michael Winter wahrgenommen.
Wolfgang Roth führt als Geschäftsführer der Sicherheitsdienste insbesondere die Aktivitäten in Baden Württemberg, Eduard Tomm führt als Prokurist die Sicherheitsdienste in Nordrhein-Westfalen, Geschäftsführer der Personaldienste ist Udo Heiliger.

Da der Standort Merzenich inzwischen aus allen Nähten platzt, wird hier derzeit eine zukunftssichere Lösung für die nächsten 40 Jahre gesucht. Klar ist schon, dass auch der neue Standort in der Region Düren seinen Platz haben soll.

Franz J. Peterhoff wird seinem Unternehmen und den Führungskräften noch einige Jahre als Berater und Ideengeber zur Seite stehen.

Ziel ist es, auch zukünftig gesund zu wachsen und den Menschen im Unternehmen einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten.

2018-03-19T11:44:25+00:00